Camp TV

Super Analog

Social Media

KunstEXPLOSION

Maxims Morgenroutinen

Maxim vom Marketing und das grüne Lama-Workshop hat uns hier Tipps für die Morgenroutinen vom JMC 2018 zur Verfügung gestellt. Wir wünschen viel Spaß und einen guten Morgähn ;)

1. " 5 Minuten Journal"
Ich habe schon viel ausprobiert und möchte den Fokus an dieser Stelle nochmal auf den 5 Minuten Journal legen. Dieses Tool ist unglaublich mächtig und eine Vorlage zum Anpassen, sowie Tipps zum Ausprobieren findet ihr hier: www.j-ev.de/denken

Wenn ihr sonst nichts macht, macht das. ;-)
Es wird euch warscheinlich eh helfen die anderen Dinge später zu testen.

2. "15 Minute Mindhack"
Mein persönlicher Weg zur nachhaltigen Persönlichkeitsentwicklung hat mit dem "15 Minute Mindhack" begonnen, zu dem man wohl kein besseren Zugang findet, als über dieses englische Video:
https://www.youtube.com/watch?v=waYNEDZxEPY

Vor diesem Video habe ich noch nie Zugang zum Thema Meditation gefunden. Seit dem ich das ein Jahr gemacht habe (und diese Aktivmeditation oft weiterhin nutze) interessieren mich jegliche Formen von Meditation.

3. "Frühsport + zuhören"
Gerade im letzten Jahr habe ich sehr konsequent Frühsport gemacht und mir dabei bildende Youtube Videos angeguckt.
Ohne Sport kann man nicht glücklich sein!
Am Ende des Jahres habe ich angefangen Erkenntnisse in eine Telegram-Gruppe zu posten. Wer dort mitlesen möchte, kann gerne diesem Channel beitreten:
https://t.me/joinchat/AzwZEQ2ApU6Aau4vtVbYwQ

4. "Tony Robins"
Der erfolgreichste Motivationscoach der Welt macht essentiell die Wim Hof Methode und danach drei Gedankenübung die er "Priming" nennt.
Er konzentriert sich dafür drei mal drei Minuten auf folgende Bereiche:

1.: 3x1 Minute durchströmen lassen von Dankbarkeit für je eine Sache. (Eine davon sollte sehr simpel sein. Soetwas wie Wind oder Sonne im Gesicht)
2.: 3 Minuten spüren der Verbundenheit von allem, dem "Gott" in uns allen.
3:   3x1 Minute sich je eine Sache vorstellen die er schaffen wird. Fühlt, wie es sich anfühlt es geschafft zu haben.

5. "Wim Hof Method"
Wim Hof hält ca 30 Weltrekorde (insbesondere zum Thema Kälte und Wärme).
Sein Claim: Committed man sich darauf, wird man nie wieder krank.
Da er unter anderem bewiesen hat, dass er Kontrolle über sein Immunsystem in einem für unmöglich geglaubten Maße erlangen kann und das anderen Leuten klinisch nachgewiesen beibringen konnte glaube ich ihm.

Besser als über seine App lässt sich das wohl nicht lernen:
https://www.wimhofmethod.com/wim-hof-method-mobile-app

6. Cooler Wecker: Aufwachen mit Motivation.
"If you want to change the world: start by making your bed."

Meistens wache ich mit dem Klang des folgenden Motivationsvideos auf. Aber auch einmal angucken lohnt sich schon.
Meine Empfehlung dazu ist die App "Wecker Xtreme" mit der man sich mit Musik wecken lassen kann und zB Matheaufgaben als Ausschalter einstellen kann. Genial! (Trainiere dein Gehirn, es ist ein Muskel. ;-)
Ich hab mir mit "www.convert2mp3.net" das Video als Song runtergeladen und lasse mich gerne davon wecken.
https://www.youtube.com/watch?v=3sK3wJAxGfs

OBEN